Hallo zusammen, ich heiße Jonathan und komme aus Düsseldorf. Ich bin 18 Jahre alt und habe diesen Sommer nach 12 Jahren Schule meine Schulzeit endlich hinter mir gelassen und diese erfolgreich mit dem Abitur beendet. Bis jetzt weiß ich noch nicht genau, was ich nach meiner Schulzeit mit meiner neu gewonnenen Freizeit anfangen soll. Daher habe ich mich für ein freiwilliges Jahr entschieden, weil ich es als Chance sehe mich zu orientieren und neue Eindrücke zu gewinnen.
Andererseits finde ich es sinnvoll sich für den Schutz der Natur zu engagieren und andere von diesem Vorhaben zu überzeugen, vor allem die Jugend von heute. Deshalb habe ich mir die NAJU für meinen BFD ausgesucht und freue mich auf ein interessantes Jahr mit hoffentlich vielen unterschiedlichen und spannenden Aufgaben.