Drucken


Material:

große Abbildungen von Tieren oder Pflanzen oder Pflanzenteile.

Durchführung:

Die Kinder werden in 2 gleichstarke Gruppen aufgeteilt. In jeder Gruppe werden die SpielerInnen von 1 bis ... durchnumeriert. Die SpielerInnen einer Mannschaft stellen sich - entsprechend der Reihenfolge ihrer Nummern - nebeneinander auf.
Beide Manschaften stehen sich gegenüber und gleichweit von den verschiedenen Abbildungen oder Pflanzenteilen entfernt, die in der Mitte zwischen ihnen auf dem Boden ausgelegt werden. Nun nennt der/die SpielleiterIn einen Namen einer der vorhandenen Abbildungen und dazu eine Zahl. Die beiden Kinder, die diese Zahl tragen, müssen nun gleichzeitig versuchen, den gesuchten Gegenstand zu erwischen. Die Gruppe, deren SpielerIn ihn in den Händen hält, bekommt zwei Punkte. Hat jemand eine falsche Pflanze erwischt, kann der Gruppe ein Punkt abgezogen werden.

Anmerkung:

Das Spiel ist gut dazu geeignet, die Namen von Pflanzen oder Tieren spielerisch einzuüben.

{cp:container module="friend"}