Du willst mit deiner Botschaft bei Politikern ankommen, aber dabei nicht nur auf Clicktivism und Online-Petitionen setzen? Wir zeigen dir, wie du schnell und effektiv deine Botschaften rüber bringst und welche Kanäle sich dafür am besten eignen. Außerdem geben wir dir einen Einblick, wie so ein "Alltag" der Abgeordneten aussieht und vor allem wie ihre Büros funktionieren. Mit Theorie- und Praxisteil kriegst du hier das Handwerkszeug, um dein Thema auf die Agenda der Politiker*innen zu setzen.

  • Alter: ab 16 Jahren
  • Datum: 11.03.2020 | 17.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: NABU Landesgeschäftsstelle, Völklinger Str. 7-9, 40219 Düsseldorf
  • Beitrag: kostenfrei
  • Anmeldung: sebastian.strumann@nabu.de
  • Leitung: Sebastian Strumann

06.06.2020, Alter: ab 18 Jahre

Wildbienen und was man alles für sie tun kann, ist heutzutage in aller Munde. Immerhin bestäuben sie neben den Honigbienen einen Großteil unserer Kulturpflanzen, genauer gesagt etwa 80 % unserer Wild- und Nutzpflanzen. Doch sie sind neben Schmetterlingen und anderen Fluginsekten vom aktuellen Insektensterben stark betroffen. Wildblumengärten bieten daher wichtige und artenreiche Lebensräume für verschiedene Tier- und Pflanzenarten. Doch wie sieht ein wildbienenfreundlicher Garten aus? Was kann man dort für die kleinen wilden Bienen und ihre Mitbewohner tun? Welche Pflanzen sind für sie geeignet und was muss man sonst noch beachten? Neben einer kleinen Einführung über Wildbienen wird der Naturgarten des NABU MK in Augenschein genommen, Fragen beantwortet und allerlei Tipps gegeben. Auch ein kurzer Ausflug zur nahegelegen Streuobstwiese ist möglich. Bitte feste Schuhe und wetterfeste Kleidung anziehen.

 

  • Anmeldung: NAJU NRW [Online-Anmeldung]
  • Leitung: Susanne Oelmann-Saul
  • Ort: Stiftungshof, Iserlohn
  • Beitrag: 8 €, für NAJU/NABU-Mitglieder 5 €

 Wildblumen NABU MK klein

Foto: NABU MK

17.06.2020, Alter: ab 4 Jahre

Komm mit in den Wald! Gemeinsam bauen wir uns ein gemütliches Waldsofa und entdecken die Tiere und Pflanzen des Waldes. Wie sieht die Natur aus Sicht der Kinder aus? Die Welt draußen ist immer anders und etwas ganz Besonderes. Mal kriechen Schnecken um die Wette, mal rufen Knallerbsen zu Taten. Vielleicht traut sich ein nackter Fuß auf das weiche Moos oder kleine Baumgeister werden entdeckt? Spannend wird es auf jeden Fall! Bitte zieht euch wetterfeste Kleidung an und bringt einen kleinen Snack für zwischendurch mit. Für Kinder ab 4 Jahren mit einer Erwachsenen Begleitung!

  • Anmeldung: NAJU NRW  [Online-Anmeldung]
  • Leitung: Sandra Jedamski
  • Ort: Waltrop
  • Beitrag: 5 €

 Wurzelkinder NABU MK

 Foto: NABU MK

16.05.2020, Alter: ab 12 Jahre

Ich bin dann mal veg… spontan vegan. Wir zeigen dir, dass es keine Challenge ist vegan zu leben und zaubern mit dir zusammen einfache vegane Gerichte ohne viel Schnickschnack: tierisch lecker, ohne Tierprodukte. Mit veganem Essen tust du etwas Gutes für die Tiere, die Umwelt und deine eigene Gesundheit. Erlebe die Vielfalt der veganen Küche und schwing mit uns den Kochlöffel. Wenn du also Lust hast auf einen lustigen Nachmittag in lockerer Runde mit neuen Rezepten und leckerem Essen, dann bist du bei uns genau richtig.

  • Anmeldung: NAJU NRW [Online-Anmeldung]
  • Leitung: NAJU Bfdler*innen
  • Ort: NAJU NRW Landesgeschäftsstelle, Düsseldorf
  • Betrag: 10 €, für NAJU-Mitglieder 7 €

IMG 20191024 WA0008

Foto: NAJU NRW

07.03.2020 Alter: ab 3 Jahre

Für unsere ganz kleinen NAJU-Kids bieten wir einen Besuch auf dem Stiftungshof in Iserlohn an. Die Herde des dort ansässigen Schäfers bekommt im Frühjahr ihren Nachwuchs. Unzählige kleine bunte Lämmchen sind dort zu bewundern!

Wie fühlt sich Schafwolle an und wie viele Lämmchen bekommt ein Schaf? Diese Fragen werden hier gerne beantwortet. Der Hof beherbergt neben Schafen noch Ziegen und weitere Tiere. Spiele für die ganz Kleinen, eine Bastelaktion und natürlich eine kleine Stärkung für alle runden die Veranstaltung ab. Eltern mit ihren Kindern ab 2 Jahren sind herzlich willkommen.

  • Anmeldung: NAJU NRW [Online-Anmeldung]
  • Leitung: Sandra Jedamski, Katharina Glaum
  • Ort: Stiftungshof, Iserlohn
  • Beitrag: 10 € pro Familie, für NAJU-Familien 8 €

Schafe

Foto: S. Jedamski

Näheres in Kürze!

 

 

Näheres in Kürze!

 

 

 

17./18.01.2020 Alter: ab 15 Jahre

 

Am Samstag 18. Januar werden in Berlin wieder 10.000 Menschen von dutzenden Verbänden für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung, für insektenfreundliche Landschaften und globale Solidarität auf die Straßen. Zum zehnten mal ruft das Aktionsbündniss „Meine Landwirtschaft“, zudem u.a. NAJU, NABU und viele mehr gehören, nach Berlin und erstmals wird es auch einen gemeinsamen Bus von NAJU NRW und NABU NRW zur Demo geben!

Der Bus wird am Freitagnachmittag im Süden von NRW starten (voraussichtlich 14/15 Uhr in Köln) und sich dann über Düsseldorf, das Ruhrgebiet und Münster seinen Weg nach Berlin bahnen. (Die genaue Route hängt von der Herkunft der Reisenden ab und wird bei Bedarf noch angepasst.) Wir werden dann Freitag Abend in Berlin ankommen und im Hostel übernachten, bevor wir am Samstag dann gemeinsam mit huderten NABUs und NAJUs aus ganz Deutschland zur Demo gehen werden. Am Samstagnachmittag geht es dann nach erfolgreicher Demo wieder zurück nach NRW, sodass alle den Sonntag zu Hause verbringen können.

  • Anmeldung: NAJU NRW  [Online-Anmeldung]
  • Leitung: Lukas Stemper
  • Ort: Berlin
  • Beitrag: 29€, für NAJU/NABU-Mitglieder 25 €

 

 

06.06.2020 Alter: ab 18 Jahre

Wildbienen und was man alles für sie tun kann, ist heutzutage in aller Munde. Immerhin bestäuben sie neben den Honigbienen einen Großteil unserer Kulturpflanzen, genauer gesagt etwa 80 % unserer Wild- und Nutzpflanzen.

Doch sie sind neben Schmetterlingen und anderen Fluginsekten vom aktuellen Insektensterben stark betroffen. Wildblumengärten bieten daher wichtige und artenreiche Lebensräume für verschiedene Tier- und Pflanzenarten. Doch wie sieht ein wildbienenfreundlicher Garten aus? Was kann man dort für die kleinen wilden Bienen und ihre Mitbewohner tun? Welche Pflanzen sind für sie geeignet und was muss man sonst noch beachten? Neben einer kleinen Einführung über Wildbienen wird der Naturgarten des NABU MK in Augenschein genommen, Fragen beantwortet und allerlei Tipps gegeben. Auch ein kurzer Ausflug zur nahegelegen Streuobstwiese ist möglich. Bitte feste Schuhe und wetterfeste Kleidung anziehen.

  • Anmeldung: NAJU NRW  [Online-Anmeldung]
  • Leitung: Susanne Oelmann-Saul
  • Ort: Stiftungshof Iserlohn, Zollhausweg 2, 58640 Iserlohn
  • Beitrag: 8 €, für NAJU-Mitglieder 5 €

 Wildblumen NABU MK klein

Foto: NABU MK

18.09.2020, Alter: ab 4 Jahre

In Kooperation mit dem JAEB (Jugendamtselternbeirat) in Waltrop begibt sich die NAJU NRW mit kleinen interessierten Naturforschern und ihren Eltern auf die Spur der Fledermäuse. Kleine fliegende Jäger der Nacht laden zu einer spannenden Nachtwanderung ein. Mit Taschenlampen und Bat-Detektor kommen wir den faszinierenden Tieren auf die Spur und entdecken vielleicht noch andere Tiere, die sich erst zeigen, wenn wir normalerweise schlafen. Wir freuen uns, mit euch auf eine nächtliche Entdeckungsreise zu gehen!

  • Anmeldung: NAJU NRW [Online-Anmeldung]
  • Leitung: Sandra Jedamski
  • Ort: Veiinghof, Waltro
  • Beitrag: 2 €

19.09.2020, Alter: 0 - 99

Globale Putzaktion mit Tradition: Seit rund 30 Jahren befreien Freiwillige weltweit Strände, Küsten und Ufer von Müll. Jeden dritten Samstag im September findet der International Coastal Cleanup Day statt. Abseits von gepflegten Urlaubsstränden bleiben Einweggrills, Plastikflaschen und anderer Müll oft einfach liegen. Das ist eine echte Gefahr für die Natur!

Reinigt mit uns an verschiedenen Orten in NRW die Gewässer und ihre Randbereiche. Ob Fluss, See oder Kanal, auch bei uns in NRW gibt es viel Müll an Gewässern, der achtlos weggeworfen oder beim Chillen und Grillen liegen gelassen wird. Macht mit oder organisiert euren eigenen Cleanup! Mehr Infos gibt es auf www.gewässerretter.de oder in unserer Geschäftsstelle.

  • Anmeldung: NAJU NRW  [Online-Anmeldung]
  • Koordinatorin: Sandra Jedamski
  • Ort: verschieden
  • Beitrag: kostenlos

NABU CleanUp Copyright NABU Volker Gehrmann

Foto: NABU / V. Gehrmann

04.03.2020, Alter: ab 16 Jahre

Gib dem Klima eine Lobby Klimaschutz braucht Mut – auch von Politikern. Und dazu können wir alle beitragen, indem wir uns aus Augenhöhe mit Politikern austauschen und Lösungen vorschlagen. Wie ganz normale Menschen, ob jung oder alt, politischen Willen aufbauen können, lernt ihr in diesem Workshop der Bürgerlobby Klimaschutz. Dabei üben wir Gesprächssituationen und schauen uns Beispiele von erfolgreichem Einsatz fürs Klima in Deutschland und international an.

Egal ob Du Dich mit Klimapolitik gut auskennst oder noch nicht, alle sind herzlich zu dem Workshop eingeladen.

  • Anmeldung: NAJU NRW  [Online-Anmeldung]
  • Leitung: Nils Petersmann
  • Ort: Düsseldorf
  • Beitrag: 8 €, für NAJU/NABU-Mitglieder 5 €