Hier erfahrt ihr alles rund um die NAJU-Hochschulgruppen in NRW. Immer mehr Studierende möchten sich im praktischen Naturschutz engagieren und so ist auch die NAJU NRW bereits an Hochschulen in NRW aktiv. Zwei Hochschulgruppen gingen mittlerweile schon offiziell an den Start und setzen sich gemeinsam mit der NABU Gruppe vor Ort aktiv für Natur und Umwelt ein, andere Hochschulgruppen befinden sich derzeit noch im Aufbau. Macht mit oder gründet eure eigene Hochschulgruppe!

Ihr habt Fragen oder Anregungen rund um das Thema Hochschulgruppen? Meldet euch gerne direkt bei:

3

Sandra Jedamski

Mobil: 0152 / 317 871 99 & E-Mail: Sandra.Jedamski@naju-nrw.de

 

Homepage Steckbriefe Julia Binder

© MLUNV NRW/Jakub Cezary Kaliszewski

Julia Binder

E-Mail: Julia.Binder@naju-nrw.de

Findet hier NAJU-Hochschulgruppen in eurer Nähe.

 

Bochum

Ruhr-Universät-Bochum

nabu-hochschulgruppe@rub.de

www.instagram.com/nabu_hsg_bochum

 

Bonn

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Mehr Infos folgen in Kürze

 

Ihr seid motiviert, möchtet Umwelt- und Naturschutz auf euren Campus bringen und mehr Studierende für diese Themen sensibilisieren? Gründet an eurer Hochschule eine NAJU-Gruppe - wir unterstützen euch dabei!

 

Warum aktiv werden?

  • Vernetzt euch mit Menschen ähnlicher Interessen
  • Brecht alte Strukturen auf und bringt neue Ideen zum Keimen
  • Setzt euch aktiv für den Umwelt- und Naturschutz ein
  • Sammelt neue Erfahrungen und erweitert eure Kompetenzen
  • Veranstaltet spannende Diskussionsrunden zu aktuellen Umweltthemen

 

Als Hochschule seid ihr z. B. berechtigt

  • Räume eurer Hochschule für eure Veranstaltungen zu nutzen
  • Informationen auf und um den Campus herum zu streuen
  • Eine Homepage auf dem Server der Hochschule einzurichten
  • Gelder aus hochschulinternen Finanzierungstöpfen für eure Aktionen zu beantragen
  • noch vieles mehr

Wir begrüßen zusammen mit dem NABU NRW die zweite NAJU-Hochschulgruppe in NRW!

Neben der bereits seit vergangenem Jahr bestehende Hochschulgruppe in Bonn, hat sich nun an der Ruhr-Universität in Bochum eine weitere NABU-Gruppe gebildet. Die Studierenden haben im Rahmen der Gruppen die Möglichkeit Aktionen und Projekte zu entwickeln und arbeiten hierfür jeweils eng mit den dortigen NABU-Ortsgruppen zusammen. Auch die NAJU NRW unterstützt die Hochschulgruppen tatkräftig, denn so sagt auch Lukas Stemper von der NAJU NRW: „Junge Menschen sind die Zukunft. Die Hochschulgruppe bietet für junge Erwachsene die ideale Möglichkeit neben dem Studium für die Natur aktiv zu werden“.

Die Hochschulgruppe der Uni Bochum setzt sich aktuell aus 20 Naturschützer*innen aus verschiedenen Fakultäten zusammen. Neben den hautpsächlich vertretenen Biologiestsudierenden sind ebenfalls Medienwissenschaftler*innen oder auch Lehrer*innen dabei. Die Hochschulgruppe soll jedoch nicht allein Studierenden offenstehen - auch Mitarbeiter*innen der Hochschule und Alumni sind herzlich willkommen.

Weitere Informationen unter http://www.NABU-Bochum.de/Hochschulgruppe-Bochum

Top
Wir setzen Cookies ein, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren, unser Angebot zu personalisieren und unseren Service zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies durch die NAJU einverstanden.