Header Corona

© Pixabay

Die aktuelle Lage wirkt sich auch auf unsere Arbeit aus und wir möchten unseren Beitrag leisten, die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Gerade jetzt sind wir alle gefordert, solidarisch und verantwortungsbewusst zu handeln. Die Mitarbeiter*innen der Landesgeschäftsstelle befinden teilweise im Home-Office und sind am besten per Mail oder über die angegebenen Mobilfunknummern erreichbar.

Alle Informationen zu Umweltschutz und Jugendarbeit in Zeiten von Corona, zur Erreichbarkeit der NAJU NRW, unsere Hygienekonzepte sowie aktuelle Auswirkungen auf unsere Veranstaltungen erhaltet ihr hier.

Header Homepage Falter Aktion

Foto: Eileen Kumpf/Getty Images

Hin und wieder sind Schmetterlinge noch in unseren Gärten zu Gast. Doch viele Schmetterlingsarten werden immer seltener. Gemeinsam mit dem NABU NRW rufen wir daher vom 15. Juni bis zum 15. Juli zur NRW-weiten Falter-Zählaktion auf. Wir wollen ganz genau wissen, welche Falter noch in den Gärten, Parks und auf den Wiesen umher flattern. Zählt im Aktionszeitraum so häufig, so lange und von wo ihr möchtet. Unter allen Teilnehmenden verlosen wir drei Überraschungspakete rund um Schmetterlinge - Macht mit!

Die Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Wie genau ihr an der Aktion und dem Gewinnspiel teilnehmen könnt, erfahrt ihr hier.

Header RsZ

© Pixabay

Du hast Lust, eine NAJU-Freizeit mitzuleiten und Teil eines tollen Teams zu sein? Du kannst unsere legendäre Kanutour in Schwedens Natur genießen, bei einer Tour durch das Münsterland radeln oder mit der Madraque, einem Plattbodenschiff, an der niederländischen Küste schippern. Auch unsere Bio-Bauernhoffreizeit ist wieder mit im Programm.

Wir brauchen Leute wie dich! Sei dabei!

Melde dich bei Interesse bei Sandra per Mail an Sandra.Jedamski@naju-nrw.de.

Header Homepage Falter

Foto: Getty Images

Merkt euch den 10. September 2022 vor. Im Bildungsforum im Rombergpark in Dortmund bilden wir euch zu Insekten-Expert*innen aus.
Bei gemeinsamen Übungen lernt ihr mit Bestimmungsbüchern, Apps und dem Bestimmungsschlüssel Insekten ganz genau kennen. Neben Vorträgen über den Verlust der Biodiversität und die Gefährdung von Insekten, stellt der NABU-Landesfachausschuss (LFA) "Entomologie" seine Arbeit näher vor. Sobald die Anmeldung für unsere Insekten-Schulung freigeschaltet ist, informieren wir euch über unsere Kanäle.

Header Blumen

© Pixabay

Sommerzeit ist Zeckenzeit. Wer sich im Freien aufhält, macht hin und wieder Bekanntschaft mit den unliebsamen Blutsaugern. Um in solchen Fällen Infektionen zu vermeiden, sollten die Zecken schnellstmöglich entfernt werden. Wie das geht und wie ihr euch schon im Vorhinein schützen könnt, erfahrt ihr im folgenden Dokument:

pdfHandlungsempfehlung Zecken

Header Kinderschutz

© Megustadesign/Getty Images

Online-Seminar für Gruppenleitungen und Teamer*innen zur Prävention sexualisierter Gewalt

In unserem Verband engagieren sich junge Menschen in Gruppen und Freizeiten in der Natur. Ihr Schutz steht dabei an allererster Stelle! Am 12. Mai, 23. Juni und 18. August möchten wir jeweils von 18 bis 20 Uhr für das Thema sexualisierte Gewalt sensibilisieren und sicherstellen, dass potentielle Täter*innen keine Gelegenheit finden, Kindern Gewalt anzutun. Wir wollen Kinder in ihrer persönlichen Entwicklung stärken, ihre Grenzen akzeptieren und ihnen Sicherheit geben.

Meldet euch jetzt an! Mehr Informationen zu dem Seminar findet ihr hier.

Header Homepage15

© Pixabay

KITAs und Schulen aufgepasst: Wir suchen schmetterlingsfreundliche Gärten!

Bestimmt ist es dem einen oder der anderen von euch schon aufgefallen: Viele unserer einheimischen Schmetterlinge werden immer seltener. Mit unserem Projekt möchten wir euch auf den dramatischen Rückgang der Falter aufmerksam machen und gemeinsam mit euch etwas dagegen unternehmen. Denn jede noch so kleine Fläche kann insektenfreundlich gestaltet werden und so aktiv dem Artenschwund entgegenwirken!

Hier findet ihr weitere Informationen zu dem Wettbewerb.

Header Klingler Jugend Preis

© getty images

Gemeinsam mit dem Naturschutzbund NRW vergeben wir den Klingler-Jugendpreis. Hierfür suchen wir jedes Jahr Aktivitäten, die sich um Natur- und Umweltschutz drehen. Ob Aktionen, Projekte, Gruppenaktivitäten oder auch Einzelinitiativen: Bis Ende Oktober jeden Jahres können sich Kinder und Jugendliche bewerben. Die Gewinner*innen erwartet ein Preisgeld von 1000 Euro. Als Zusatzpreis gibt es einen Einsatz unseres JugendUmweltMobils zu gewinnen.

Erfahrt hier mehr über den Klingler-Preis.

Header JUM

© NAJU NRW

Das Jugendumweltmobil (JUM) rollt an, um mit Kindern und Jugendlichen die Natur vor der eigenen Haustür genauer unter die Lupe zu nehmen. Von Naturerlebnis-Spaziergängen, über Tiere des Waldes bis hin zu den Themen Plastik und Müllvermeidung - Der vielseitig ausgerüstete Kleintransporter bietet für jede Altersklasse abwechslungsreiche Programme mit praktischen Naturschutzarbeiten, wissenschaftlichen Untersuchungen und Naturerlebnisaktionen.

Weitere Infos findet ihr hier.

Top
Wir setzen Cookies ein, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren, unser Angebot zu personalisieren und unseren Service zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies durch die NAJU einverstanden.