Veranstaltungsabsagen & Erreichbarkeit der NAJU NRW

Im Zuge der aktuellen Entwicklungen sagt die Landesgeschäftsstelle der NAJU NRW alle Veranstaltungen bis zum 19. April 2020 ab. In diesem Zeitraum sind hiervon jegliche NAJU Seminare sowie Termine des JugendUmweltMobils betroffen. Alle Informationen zu den weiteren Entwicklungen werden wir auf unserer Homepage bekanntgeben

Die Mitarbeiter*innen der Landesgeschäftsstelle befinden sich vorerst im Home-Office, sind jedoch wie gewohnt per Mail erreichbar. Die Kontaktdaten sind auf unserer Homepage unter „Die NAJU“ zu finden.

Bei Anfragen zum JugendUmweltMobil ist das JUM-Team unter 0176-433 102 29 erreichbar (Mo - Fr 9 - 15 Uhr).

191019 028 UN Dekade Logo Ausgezeichnetes Projekt 2020 280x280px

Das JugendUmweltMobil der NAJU NRW wurde als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet. Die Auszeichnung, überreicht von NABU-Präsident Jörg-Andreas Krüger, wird an vorbildliche Projekte verliehen, die sich in besonderer Weise für die Erhaltung der biologischen Vielfalt in Deutschland einsetzen.

Das Jugendumweltmobil, kurz JUM, reist kreuz und quer durch Nordrhein-Westfalen, um mit Kindern und Jugendlichen die Natur vor der eigenen Haustür zu erkunden und sie so für die Natur und deren Schutz zu begeistern. Der vielseitig ausgerüstete Kleintransporter ermöglicht praktische Naturschutzarbeiten, wissenschaftliche Untersuchungen und Naturerlebnisaktionen und thematisiert so altersgerecht allgegenwärtige Probleme wie den Klimawandel, das Insekten- und Artensterben und die Vermüllung der Ozeane. Damit setzt das Projekt ein deutliches Zeichen für das Engagement zum Erhalt biologischer Vielfalt und den Schutz der Natur in NRW. Diese Aktivitäten haben die UN-Dekade-Fachjury nachhaltig beeindruckt.

JugendUmweltMobil (JUM)

JUM Logo
Das JUM kommt zu Euch vor Ort

Das Jugendumweltmobil (JUM) rollt an, um die Natur vor der eigenen Haustür mit fachkundiger Betreuung genauer unter die Lupe zu nehmen. Ihr könnt das JUM für Veranstaltungen wie Jubiläen, Stadtfeste und Ferienwochen mieten.

Zu dem fährt das JUM auch Kindergärten und Grundschulen an. Dennis Brockmann hat für Euch verschiedene Themen parat, z.B. Willkommen Wolf, Lebensraum Wald, Gewässerverschmutzung, Naturerlebnis und Teambuilding.

JUM LVV2015Foto: C. Volk

Bei Interesse wendet euch direkt an Dennis Brockmann, ihr erreicht ihn unter Tel.: 0211-159251-31 und E-Mail: Dennis.Brockmann@naju-nrw.de

Weitere Infos findet Ihr unter www.Jugendumweltmobil.de

Top
Wir setzen Cookies ein, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren, unser Angebot zu personalisieren und unseren Service zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies durch die NAJU einverstanden.